Skip navigation
HamburgerHolzbauforum_1718_1110x232px.jpg

Das Hamburger Holzbauforum 2018/2019

Im Herbst geht es mit dem traditionellen Hamburger Holzbauforum 2018/2019 weiter. Mittlerweile bereits im achten Jahr fördert das Hamburger Holzbauforum den Dialog und das Holz-Netzwerk zwischen ArchitektInnen, FachplanerInnen sowie Ausführenden, Institutionen, InvestorInnen und BauherrInnen und vertieft das Wissen rund um das Thema „Holzbau“.

Auch in dieser Saison wird der Blick auf vier unterschiedliche Themen gelenkt. Der Reigen beginnt mit einem Ausblick nach Österreich und Kanada bei „Holzbauforum goes international“ u.a. mit dem Holzhochhaus HoHo Wien. Dem Planungsablauf des Holzbaus mit digital unterstützter Vorfertigung und Arbeiten im Planungsteam widmet sich der zweite Abend bevor beim dritten Termin anhand der Hamburger Projekte "Nordkante" und "Wildspitze" der Frage nachgegangen wird, warum in Holz gebaut wird und wie das Zusammenspiel zwischen Bauherr, Architekt, Fachplaner und Holzbauunternehmen konkret funktioniert. Der vierte Abend geht ins Detail erläutert das Thema Aufstockungen im Holzbau aus den drei Richtungen Baurecht, Brandschutz und Abdichtung.


Termine

Weitere Termine folgen in Kürze.

Außerdem möchten wir Sie auf die Holzbau Summer School des Holzbau-Netzwerk Nord e.V. am 25. September 2019 in Hamburg aufmerksam machen. Die Summer School richtet sich an Fachpublikum, welches sich im Bauen mit Holz fortbilden möchte: Sowohl ArchitektInnen, FachplanerInnen als auch Ausführende können entsprechend ihr Wissen in praxisnahen Themenfeldern vertiefen. Damit soll dem Bedarf nach vertiefenden Informationen Rechnung getragen werden, trotzdem aber dem Charakter einer Konferenz inklusive Zeit für Gespräche und das knüpfen von Netzwerken mit den anderen Teilnehmern sowie den ausstellenden Produktherstellern entsprechen.


Vergangene Termine

Mittwoch, 21. November 2018: Holzbauforum goes international

Mittwoch, 23. Januar 2019: Planen in Holz

Mittwoch, 20. Februar 2019: Hamburger Holzbau im Duo oder Trio

Mittwoch, 20. März 2019: Wir setzen (noch) einen obendrauf – Aufstockungen aus Sicht des Baurechts, des Brandschutzes und der Abdichtung


Veranstalter

Die Fachberater vom Holzbauzentrum Nord, die Experten für nachhaltiges Bauen der ZEBAU GmbH und der Tragwerksplaner Dipl.-Ing. Henning Klattenhoff laden zum neuen Vortragszyklus ausgewiesener Kompetenzträger aus der Planung und der Ausführung des Holzbaus ein.


Stand Februar 2019 – Änderungen vorbehalten