Zum Inhalt springen
Flieger1_1110x232px.jpg

Entwicklungskonzept Schnackenburgallee mit Online-Verwaltungsworkshop gestartet

Mit hoher Beteiligung von 60 VertreterInnen aus Verwaltung und Institutionen wurde ein Online-Workshop als verwaltungsinterner Auftakt des Verfahrens durchgeführt. Begleitet wurde die Veranstaltung durch das stadteigene Online-Beteiligungstool DIPAS. Hier können dem Projektteam Hinweise zum Industrie- und Gewerbestandort Schnackenburgallee gegeben und auf einer Karte räumlich verortet werden, die im weiteren Verfahren zum „Nachhaltigen Entwicklungskonzept Schnackenburgallee“ Berücksichtigung finden sollen. Die ZEBAU erstellt gemeinsam mit Averdung Ingenieure & Berater und BPW Stadtplanung die zwei Klimaschutzkonzepte für die Teilbereiche im Bezirk Altona und im Bezirk Eimsbüttel. Diese sollen anschließend durch ein Quartiers- und Klimaschutzmanagement umgesetzt werden. Weitere Informationen folgen in Kürze