Zum Inhalt springen
InformationsUndKompetenzzentrumFuerZukunftsgerechtesBauen_1110x232px.jpg

Ansprechpartnerin

Rebecca Träger
030-22 666 303
0172-3 549 079

040-380 384-0

effizienzhaus(at)zebau.de


Veranstalter

Expertenkreis: Innovative Lösungen für Photovoltaik

am 30. April 2019 - Eine Veranstaltung des SolarZentrums Berlin

Photovoltaik (PV) ist eine etablierte Technologie zur Stromerzeugung. Sie wird aber kontinuierlich weiter entwickelt und Innovationen bieten neue Möglichkeiten für PV-Anwendungen.
Im Rahmen des Expertenkreises wird Dr. Björn Rau, Beratungsstelle für bauwerkintegrierte PV (BIPV) des Helmholtzzentrums Berlin, auf die aktuelle Situation der BIPV eingehen. Er wird bereits vorhandene technische und gestalterische Lösungen aufzeigen und die Herausforderungen der initialen Akteure eines Bau- oder Sanierungsvorhabens wie auch der Anbieter und Entwickler technischer Lösungen darstellen. Antje Vargas, Geschäftführerin der Geoclima Desing, wird uns zum Thema PVT (die gleichzeitigen Erzeugung von Strom und Wärme mittels spezieller PV Module) insbesondere Praxisbeispiele im Neubau und Bestand vorstellen. Wichtiger Punkt ist dabei auch wie Denkmalschutzgebäude modernisiert werden können. Zusätzlich wird ein Experte der DGS Berlin das Thema Bifaziale Module angehen und erklären wie diese funktionieren, welche Erträge sie bringen und wo sie geeignet sind. 

Programm:
10:30 – 12:00 Uhr Vorträge und Diskussion 
12:00 – 13:00 Uhr Imbiss

Ort: Informations- und Kompetenzzentrum für zukunftsgerechtes Bauen, Fasanenstr. 87a, 10623 Berlin
Zeit:
30. April 2019, 10.30-13.00 Uhr
Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Für die Veranstaltung können Sie sich hier anmelden.
Rückfragen
bitte per E-Mail an das SolarZentrum: ferrerisolarzentrum-infode oder Tel. +49 30 293812 80