Zum Inhalt springen
Veranstaltung1_1110x232px.jpg
Website_Logo_EG19.png

Fachkonferenz „Effiziente Gebäude 2019"

Termin: Donnerstag, 05. September 2019, 9.00 bis 17.30 Uhr
Ort: HafenCity Universität Hamburg, Überseeallee 16, 20457 Hamburg
Dauer: 8 Stunden, 30 Minuten


Die ganztägige Fachkonferenz "Effiziente Gebäude", in den ersten Jahren noch unter dem Namen Norddeutsche Passivhauskonferenz bekannt, bringt seit 10 Jahren ExpertInnen und Fachpublikum aus der Baubranche zusammen. An der Schnittstelle zwischen Architektur, Technik und Quartier fördert sie den interdisziplinären Austausch und die Vernetzung zwischen den beteiligten AkteurInnen, um neue Impulse für eine zukunftsorientierte Entwicklung im Planen und Bauen von energieeffizienten Gebäuden zu setzen.

Dieses Jahr stellt die Fachkonferenz zukunftsweisende Perspektiven für das energieeffiziente Planen und Bauen am 05. September 2019 in den Räumlichkeiten der HafenCity Universität Hamburg vor. Das Themenspektrum der "Effizienten Gebäude 2019" umfasst diesmal Bildungsbauten der Zukunft, Digitalisierung im Bauwesen, Klimaanpassung am Gebäude und im Quartier sowie Konstruktions- und Technikinnovationen.

Call for Papers!

Bis zum 15. März 2019 können sich interessierte AkteurInnen aus den Bereichen Architektur, Gebäudetechnik, Stadtplanung, Wohnungs- und Energiewirtschaft sowie Industrie und Handwerk noch für einen Vortrag auf der Fachkonferenz "Effiziente Gebäude 2019" bewerben und Ihr zukunftsweisendes Projekt, innovative Technologie oder visionäre Idee präsentieren.

Hier können Sie die Ausschreibungsunterlagen zum Call for Papers herunterladen:
Call for Papers
Selbstauskunft


Eindrücke von der "Effizienten Gebäude 2018"

Für eine größere Ansicht bitte auf die Bilder klicken.

Quelle: ZEBAU GmbH

Stand Januar 2019