Zum Inhalt springen
Veranstaltung_HamburgerFachforum_1110x232px.jpg

Online Seminar: Update Bundesförderung für effiziente Gebäude – Nichtwohngebäude


Termin: Donnerstag, 17. Juni 2021, 10.00 bis 12.00 Uhr
Ort: Online
Dauer: 2 Stunden
Teilnahmebeitrag: 40,- € inkl. Mwst. pro Person
Sie haben technische Fragen zu diesem Online-Seminar? So funktionierts!

Die Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) gilt seit 1.1.2021 und fasst die bisherigen Förderungen von KfW und BAFA zur Energieeffizienz von Gebäuden und zur Nutzung erneuerbarer Wärme zusammen. Das neue Bundesförderprogramm ist bereits teilweise gestartet und wird im Frühjahr in vielen Punkten durch ergänzende FAQs genauer erklärt und konkretisiert.  Zum 01.07.2021 wird es komplett mit den drei Teilprogrammen Wohngebäude, Nichtwohngebäude und Einzelmaßnahmen in Kraft treten.

Jan Karwatzki vom Öko-Zentrum NRW befasst sich schwerpunktmäßig mit der neuen Bundesförderung für Nichtwohngebäude. Es werden sowohl Förderungen für Einzelmaßnahmen bei Nichtwohngebäuden als auch für Sanierung und Neubau von Effizienzgebäuden erläutert. Dabei geht es neben den Förderkonditionen und den technischen Anforderungen auch um die Rahmenbedingungen der Förderung und die ergänzenden FAQs. Praxisbeispiele veranschaulichen die neue Förderung.

Seminarinhalt: 

  • Bundesförderung für effiziente Gebäude für Nicht-Wohngebäude
  • Förderungen für Einzelmaßnahmen
  • Sanierung und Neubau von Effizienzgebäuden
  • Praxisbeispiele zur Veranschaulichung

Programm

10.00




    
Begrüßung
Lars Beckmannshagen, ZEBAU GmbH

10.10


Update Bundesförderung für effiziente Gebäude - Nichtwohngebäude 
Dipl.-Ing. Architekt Jan Karwatzki, Öko-Zentrum NRW

11.45

Rückfragen aus dem Chat und Diskussion

12.00

Ende der Veranstaltung


Stand 04/2021 – Änderungen vorbehalten