Zum Inhalt springen
Flieger1_1110x232px.jpg

Vor dem Hintergrund der Erreichung nationaler Klimaschutzziele stehen im Gebäudesektor noch große Anstrengungen bevor. Allein die Reduktion der gebäudeanteiligen CO₂-Emissionen von rund 120 auf 70 Mio t/a bedeutet, dass wir in den kommenden Jahren noch einmal einen Innovationsschub im Planen und...

Weiterlesen

Die Wohnungsbaugenossenschaft von 1904 e.G. hat die Modernisierung des Mehrfamilienwohnhauses im Grevenweg zum KFW Effizienzhaus 85 und den Neubau des benachbarten Geschosswohnungsbaus als KFW/IFB Effizienzhaus 40 am Hammer Baum in Hamburg-Hamm erfolgreich abgeschlossen.  Das Bestandsgebäude mit 56...

Weiterlesen

Die ZEBAU ist ab 2002 mit konkreten Planungs- und Beratungsleistungen „mit explizit innovativem und experimentellem Charakter“ an dem Markt gegangen. Der Einstieg begann 2002 als lizensiertes Energiepassbüro der Freien und Hansestadt Hamburg sowie als Passivhauszertifizierer für das...

Weiterlesen

Für die Quartiere Op‘n Hainholt und Schenefelder Holt im Westen von Hamburg werden seit Sommer 2020 energetische Quartierskonzepte erarbeitet, die zur Gestaltung klimafreundlicher, energieeffizienter Wohnquartiere beitragen. Ergänzend werden Ideen für Energieeinsparungen im Alltag, eine nachhaltige...

Weiterlesen

Das Interreg-Projekt GreenSAM setzt bei der Entwicklung nachhaltiger Mobilitätsoptionen den Fokus auf die Nutzergruppe der Senioren. Sollen innovative urbane Mobilitätsangebote breit angenommen und genutzt werden, sind ältere Menschen eine entscheidende Nutzergruppe, da sie eine große und wachsende...

Weiterlesen

Nach einem Jahr „KLIMA – Harburg handelt“ kommt die Erarbeitung des Harburger Klimaschutzkonzeptes so langsam zum Ende. Um alle gemeinsam mit Verwaltung, Bewohnerinnen und Bewohnern, Wirtschaft, Politik und Initiativen erarbeiteten Handlungsbedarfe und konkreten Maßnahmen für den Bezirk...

Weiterlesen