Zum Inhalt springen
Flieger1_1110x232px.jpg

Eine Qualitätssicherung im Holzbau ist seit Anfang des Jahres 2021 verpflichtend für die Beantragung von Mitteln für das Bauen mit Holz aus den Förderprogrammen der Hamburgischen Investitions- und Förderbank (IFB Hamburg):

  • "Neubau von Mietwohnungen" und Neubau für Studierende/Auszubildende,...
Weiterlesen

Das Energetische Quartierskonzept zur Verminderung der CO₂-Emissionen und Verbesserung der Energieeffizienz für das im Bergedorfer RISE-Gebiet liegende Projektgebiet „Bergedorf-West“ (nahe der S-Bahnhaltestelle Nettelnburg) ist seit Anfang des Jahres abgeschlossen und findet sich nun in Form des...

Weiterlesen

Die Stadt Eutin hat für die Erstellung eines energetischen Quartierskonzepts die ARGE ZEBAU GmbH und Averdung Ingenieure und Berater beauftragt. In den kommenden Wochen werden eine Bestandsaufnahme und eine Potenzialanalyse durchgeführt, deren erste Ergebnisse auf der geplanten Auftaktveranstaltung...

Weiterlesen

Mit 366 Gästen war dieses Online-Seminar der bisherige Höhepunkt der laufenden Online-Seminar-Reihe seit Dezember 2020 im IKzB. Klimafreundliches Wohnen stand im Blickpunkt und bestätigte überzeugend, dass wir die Erfahrungen um „grünes Bauen“ schon lange besitzen – es nun aber auch (endlich)...

Weiterlesen

Die Stadt Neumünster hat den Beschluss gefasst, bis 2035 klimaneutral zu sein. Um dieses Ziel auf der lokalen Ebene der Stadtteile und Nachbarschaften zu erreichen, entwickelt die Stadt in den kommenden Monaten gemeinsam mit verschiedenen Akteuren sowie den Bewohnerinnen und Bewohnern für das...

Weiterlesen

Miteinander die Zukunft gestalten! Nach diesem Motto soll der Gewerbe- und Industriestandort Schnackenburgallee für künftige Anforderungen fit gemacht werden. Aus diesem Grund wurde als Abschluss des Prozesses zur Erstellung zweier Klimaschutzteilkonzepte im Sinne eines nachhaltigen...

Weiterlesen

Horst Erichsen gehört zu den langjährigen Geschäftspartnern und Freunden der ZEBAU GmbH, die insbesondere in den ersten 10 Jahren der Unternehmensgeschichte viele große Projekte unterstützt und begleitet haben. Das Redaktionsteam des ZEBAU-Newsletters  besuchte Herrn Erichsen am Ratzeburger See und...

Weiterlesen

REBECEE (Renewable Energy and Building Exhibitions in Cities of the Enlarged Europe) war das Folgeprojekt von European Solar Building Exhibitions (ALTENER 2002-030) und wurde aus dem EIE-Programm 2006 gefördert.

REBECEE zielte auf eine Verbreitung von Energieeffizienz und die Nutzung erneuerbarer...

Weiterlesen

Unter dem Titel „Klima – Harburg handelt“ hat das Bezirksamt Harburg einen bezirklichen „Klima-Fahrplan“ vorgelegt. Das Konzept wurde in den vergangenen Monaten gemeinsam mit Expertinnen und Experten sowie Harburgerinnen und Harburgern entwickelt. Am 25. März 2021 stellte die ZEBAU gemeinsam mit den...

Weiterlesen

Im März 2021 fanden im Rahmen des Klimaschutzkonzeptes für die Stadt Glinde drei digitale Klimakreise zu den Themen „Energie & Wohnen“, „Initiativen & Ehrenamt“ und „Mobilität“ statt. Neben fachlichen Impulsen zum Radverkehrskonzept in Glinde, Mobilitätskonzepten im Wohnungsbau, Carsharing Optionen...

Weiterlesen