Skip navigation
HamburgerHolzbauforum_1718_1110x232px.jpg

Das Hamburger Holzbauforum 2017/2018

Hamburg und Holz – wie geht es nun weiter?

Durch die starke politische Unterstützung durch den Hamburger Senat, die Hamburger Holzbauförderung im Rahmen des sozialen Wohnungsbaus durch die IFB Hamburg und durch aktuelle Großprojekte wie dem "Woodie" in Hamburg- Wilhelmsburg ist zu erwarten, dass das Thema Holzbau in den kommenden Monaten weiter an Relevanz gewinnen wird.

Auch im siebten Jahr möchte das Hamburger Holzbauforum Architekten, Fachplaner sowie interessierte Baufachleute, Institutionen, Bauherren und Investoren an das Thema „Holzbau“ heranführen. Die Veranstaltungsreihe soll den Dialog fördern und ein Netzwerk der Beteiligten entstehen lassen. Das Hamburger Holzbauforum wird organisiert von der ZEBAU GmbH, dem Holzbauzentrum Nord und dem Tragwerksplaner Dipl.-Ing. Henning Klattenhoff. Es wird unterstützt von der Behörde für Umwelt und Energie der Hansestadt Hamburg und der Hamburgischen Investitions- und Förderbank.

18. April 2018

Ist der Holzbau noch ganz dicht?
Bauphysikalische Aspekte und integrale Planung

Stand Juli 2017 – Änderungen vorbehalten


Wir möchten Sie auch auf unsere "Hamburger Holzbauforum Seminare" hinweisen.


Vergangene Veranstaltungen

21. Februar 2018, Hamburger Holzbauforum #3:
Holzbau in Hamburg – da geht doch was! Das aktuelle Projekt-Potpourri aus der Hansestadt

24. Januar 2018, Hamburger Holzbauforum #2:
Immer rauf damit – Holzbau stockt auf! Effiziente Wohnraumerweiterung, Aufstockung, Dachausbau

15. November 2017, Hamburger Holzbauforum #1:
Holzbau in Hamburg – Volldampf mit angezogener Handbremse? Motivation und Hemmnisse

Die Vortragsfolien der vergangenen Veranstaltungen finden Sie hier.


Veranstalter

Die Fachberater vom Holzbauzentrum Nord, die Experten für nachhaltiges Bauen der ZEBAU GmbH und der Tragwerksplaner Dipl.-Ing. Henning Klattenhoff laden im Winterhalbjahr 2017/2018 zum neuen Vortragszyklus ausgewiesener Kompetenzträger aus der Planung und der Ausführung des Holzbaus ein.