Zum Inhalt springen
KKN_Logo_1110x232px.jpg

Ansprechpartnerin

Lisa Hauswald, M. Sc.
kkn(at)zebau.de
040-380 384-24


Termine

Keine Nachrichten verfügbar.

Eine Idee der

Willkommen beim Kommunalen Klima Netzwerk!

Das Kommunale Klima Netzwerk ist ein Zusammenschluss verschiedener Akteure des kommunalen Klimaschutzes in der Metropolregion Hamburg. Dazu zählen sowohl VertreterInnen der kommunalen Verwaltung als auch der privaten Wirtschaft. Gemeinsam verfolgen die Akteure das Ziel, den Klimaschutz in der Region weiter auszubauen und Maßnahmen mit Klimaschutzeffekten umzusetzen.

Um dieses Ziel zu erreichen, wird ein intensiver Austausch zwischen den Kommunen gefördert. Auf dieser Seite finden Sie umfassende Informationen zum Thema „Kommunaler Klimaschutz“ – z. B. aktuelle Förderprogramme, Termine und Veranstaltungen und vorbildliche Beispiele aus der Region.


Aktuell


Der Umwelt- und Naturausschuss der Gemeinde Henstedt-Ulzburg hat am 14.11.2023 mit dem einstimmigen Beschluss des Entwurfes des Integrierten Klimaschutzkonzeptes der Gemeinde einen weiteren wichtigen Schritt für das Klima unternommen. Damit hat die gemeinsame Arbeit der ZEBAU GmbH und Averdung...

Weiterlesen

Am 17.11.2022 hat der Ausschuss für Umwelt, Klimaschutz und Verkehrswesen der Gemeinde Kronshagen den Entwurf des Integrierten Klimaschutzkonzeptes der Gemeinde einstimmig beschlossen und somit den Weg frei gemacht für die Fortführung des Klimaschutzmanagements und die Umsetzung der entwickelten...

Weiterlesen

Bis März 2023 können sich klimaaktive Städte, Landkreise und Gemeinden mit erfolgreichen und innovativen Projekten am bundesweiten Wettbewerb beteiligen, den das Deutsche Institut für Urbanistik mit Förderung der Nationalen Klimaschutzinitiative des Bundesministierums für Wirtschaft und Klimaschutz...

Weiterlesen

Am 23. Januar 2023 fand die digitale Klimaküche als Abschluss der Maßnahmenentwicklung und Auftakt in die Umsetzung des IKK Hamburg-Mitte statt. Mit über 60 Teilnehmer:innen wurden nach einer kompakten Zusammenfassung der bisherigen Ergebnisse in zwei Kleingruppenrunden die Maßnahmen der einzelnen...

Weiterlesen

Seit Beginn dieses Jahres sind Betriebe dazu verpflichtet Mehrwegverpackungen für Lebensmittel zu gleichen oder günstigeren Konditionen wie Einwegverpackungen anzubieten und bewusst auf diese hinzuweisen. Die Hamburger Kampagne „Einfach Mehrweg“ soll die Bevölkerung auf die Möglichkeiten und Nutzung...

Weiterlesen

Die Kampagne GewerbeKlima.VorOrt ist ein Gemeinschaftsprojekt von Umwelt- und Wirtschaftsbehörde und weiteren Akteuren des Umwelt-und Klimaschutzes mit dem Ziel nachhaltiges und ökologisches Wirtschaften in Betrieben zu fördern. Im Januar 2023 startet die erste Veranstaltungsreihe mit 21...

Weiterlesen

Der Hamburger Klimaplan definiert die Klimaziele für Hamburg und stellt dar, mit welchen Maßnahmen diese erreicht werden sollen. In diesem Jahr soll der Klimaplan nach dem Eckpunktepapier aus dem Dezember nun zum zweiten Mal fortgeschrieben werden. Hierzu sind alle Bürger:innen Hamburgs eingeladen...

Weiterlesen

Im Dezember 2022 wurde das Eckpunktepapier zur zweiten Fortschreibung des Klimaplans vorgestellt und über neue Klimaschutzziele entschieden. Bis 2030 will Hamburg die CO₂- Emissionen um rund 70% reduzieren (Gegenüber dem Basisjahr 1990), bis 2045 soll Hamburg mit einer Emissionsminderung vom min. 98...

Weiterlesen

Von 2019 bis 2021 befasste sich das Forschungsprojekt BlueGreenStreet erfolgreich mit der Planung des klimaangepassten Straßenumbaus und informierte in verschiedenen Veranstaltungen und Workshops zum Thema. Ziel der zweiten Phase des Projekts ist es gemäß dem Motto: implementieren, evaluieren &...

Weiterlesen

Digital und autonom um Innovationen im Verkehrsbereich zu fördern, haben Bundeswirtschaftsminister Dr. Volker Wissing und Hamburgs Senator für Verkehr und Mobilitätswende Dr. Anjes Tjark im Dezember 2022 die Absichtserklärung „Metropol-Modelregion Mobilität“ unterzeichnet. Digital und autonom: so...

Weiterlesen